Steuererklärungen

Auch bei professionell gefertigten Steuererklärungen sind 25-30% der Steuerbescheide entweder fehlerhaft oder entsprechen nicht dem neuesten Stand der Rechtsprechung. Aufgrund meiner Erfahrung und Tätigkeit kann ich abwägen, inwieweit die Einlegung von Rechtsbehelfen sinnvoll ist und - falls es notwendig erscheint - ein Finanzgerichtsverfahren Aussicht auf Erfolg hat.

Ich betreue u.A.:

  • Kapitalgesellschaften
  • Personengesellschaften
  • Einzelunternehmen
  • Erbfälle
  • Privatpersonen

Besteuerung von:

  • Alterseinkünften
  • Vermietung und Verpachtung
  • Kapitalvermögen




SteuerCon.de
Bundesweiter Verbund selbstständiger Steuerberater